30.06.2013 – Allacher Forst

Vorab möchten wir uns bei den rund 17 Teilnehmern und deren Fellnasen bedanken, die uns auf dieser Tour begleitet haben.

4S8B7865

Eigentlich hatten wir nach der letzten Tour in Leutstetten und der dort prall auf uns niederscheinenden Sonne gehofft, den Sommer mit einem erfrischendem Bad im See einläuten zu können. Leider ist der Sommer noch immer zickig und somit traute sich nur ein mutiger Teilnehmer zumindest bis zu den Knien ins Wasser :D.

Trotzdessen war das Wetter doch besser als es die Woche über prognostiziert wurde und somit hatten wir bei teils bewölktem Himmel und ca 18°C eine super angenehme Tour.

Die Tour selbst verlief ziemlich harmonisch ab und wir konnten einige Neuzugänge begrüßen. Die Hunde hatten sichtlich ihren Spaß und genossen die Abwechslung zwischen Wald, weiten Feldern und Badespaß im Wasser :).

Da wir eigentlich einen längeren Aufenthalt am See eingeplant hatten, war die Gehzeit relativ zu unseren normalen Touren recht kurz. Dafür haben wir die Zeit genutzt um gemeinsam im Biergarten des Alten Wirts in Obermenzing die Seele baumeln zu lassen.

Wir hoffen es hat allen Teilnehmern gefallen, auch wenn die Badehosen zuhause bleiben mussten. Uns hat es auf alle Fälle wieder tierischen Spaß gemacht und freuen uns euch auch beim nächsten Mal begrüßen zu dürfen.

Ein Gedanke zu “30.06.2013 – Allacher Forst

  1. War wie immer ein toller Hundewanderungssonntag dank last-minute-Anmeldung;) Lubaya war schon ein wenig traurig, dass wir früher gegangen sind… hat sich noch ganz oft umgedreht und gewundert wo alle bleiben. Aber auch schon die 1, 5 std haben gereicht, dass sie zufrieden den restlichen Sonntag geschlafen hat und ich in Ruhe lernen konnte.
    Bis bald!!!
    Liebe Grüße
    Alex, Martin und Lubaya

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.