16.03.2014 – Forstenried

Dieses Wochenende ging es zum ersten Mal in den Forstenrieder Park. Dieser zeichnet sich durch viele Waldwege aus, die mit allerlei Fitness Stationen gespickt sind. Der ein oder andere probierte diese zur Erheiterung der anderen auch mal aus.

Den Fellnasen boten die Wege viele Möglichkeiten zu spielen, wobei der ein oder andere Hund auch mal ausbüxte. Diese waren aber schnell wieder eingefangen und die Gruppe konnte weiter. Manch Pause ergab sich aus Nachzüglern die auf sehr gemütliche weise wanderten. Vielleicht schaffen wir es die nächsten Touren zusammenzubleiben.

Ein Weiher auf halber Strecke war für unsere Fellnasen eine schöne Gelegenheit zu spielen und sich bei recht kühlen aber trockenen Bedingungen zu erfrischen.

Am Ende der Tour kehrten wir noch in ein Gasthaus ein wo wir müde aber zufrieden die Wanderung mal wieder ausklingen ließen.

Wir möchten uns auch noch für die Aufmerksamkeit bedanken die Carsten stellvertretend und voller Dankbarkeit angenommen hat. Wir freuen uns sehr dass die Arbeit gewürdigt wird.

Auf bald und wir hoffen jeden von euch auf einer der nächsten Touren begrüßen zu dürfen.
PS: Sollte einer einen tollen Vorschlag bezüglich einer neuen Tour haben kann er sich gerne melden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.