Am Sonntag im Forstenrieder Park

Am nächsten Sonntag werden wir durch den Forstenrieder Park touren. Das klingt nach einer kleinen Runde, aber in diesem Fall bedeutet „Park“ keinesfalls klein. Wiesen, Felder und Wald bilden ein schönes, abwechslungsreiches Gebiet.

Um der Hitze auszuweichen, treffen wir uns auch diesmal wieder vormittags, denn da sind Temperaturen unter 20°C angesagt.

Diese Tour ist ausgebucht.

Schattenrunde im Englischen Garten

Der Sommer scheint heuer ein „richtiger“ Sommer zu werden, bereits jetzt im Juni ist es ab mittags gefühlt „Wüstenwetter“. Nun, ob man da gerne bruzzelt oder sich lieber in kühle Räume zurückzieht, ist Geschmacksache. Für unsere Fellnasen können wir lange Touren bei über 25°C nicht verantworten. Damit unsere Touren nicht zu oft ausfallen müssen, werden wir in diesem Sommer vormittags laufen, wenn Hitze abzusehen ist.

Für die nächste Tour haben eine etwas kürzere Runde eingeplant. Am nächsten Sonntag werden wir gemütlich durch den Englischen Garten in München laufen. Hier finden wir neben viel Wasser auch schattige Wege – denn wir werden uns diesmal erstmalig vormittags treffen. Und es gibt viel Abwechslung für uns und jede Menge Platz zum Toben, Pi-Mails zum „Lesen“ und Hundebegegnungen für unsere Fellnasen.

Details und Anmeldung hier

Ab nach Icking

Und da sind wir wieder 🙂

Nachdem wir unseren Rhythmus durch den Muttertag aussetzen mussten, melden wir uns kommenden Sonntag zurück zu einer weiteren Wanderung. Dieses Mal geht es durch das wunderschöne Gebiet in Icking. Der Wetterfrosch sagt Sonne pur voraus und wir freuen uns riesig auf euch.

Weitere Infos zur Tour und die Anmeldung findet ihr hier: *klick*

Kampf den Osterpfunden

Wir hoffen ihr habt die Osterfeiertage genossen und freut euch schon wieder auf die nächste Tour mit uns.

Nächsten Sonntag sagen wir nämlich den angefressenen Pfunden zu Ostern den Kampf an und werden unsere Vierbeiner in der Maisinger Schlucht toben lassen.

Diese Tour ist ausgebucht!

Ab nach Aubing

Diese Tour ist bereits ausgebucht!

Ich hoffe ihr habt uns nicht allzu sehr vermisst. Die letzte Tour haben wir leider zwecks schlechter Wetterprognose absagen müssen. Da wir immer schön im 2 Wochen Rhythmus bleiben wollen, findet die  nächste Tour also kommenden Sonntag statt. Leider mit etwas Verspätung bezüglich der Bekanntgabe .. Schande auf mein Haupt :).

Bei dieser schönen Tour verschlägt es uns in den Westen von München nähe Lochhausen in die Aubinger Lohe. Wir sind hier überwiegend im Wald unterwegs und werden sowohl auf dem Hinweg als auch auf dem Rückweg an einem kleinen Teich/See vorbei kommen.

Wie immer findet ihr die weiteren Daten der Tour und die Anmeldung in den Tourendetails.

Wir freuen uns riesig auf euch :).

Frühlingserwachen in Germering

Unsere nächste Tour führt uns westlich von München nach Germering. Im Gebiet rund um den Germeringer See laufen wir über den Pasberg durch Mischwald, Felder und Wiesen und hoffen, dass der Frühling dort schon Schneeglöckchen, Winterlinge und zartes Grün in die Natur zaubert. Die Rundtour ist ca. 7 km lang, wobei unsere Fellnasen wie immer tobend sicher mehr Strecke machen werden.

Details hier

Diese Tour ist ausgebucht.

Durch die Heide – endlose Weite …

Die Fröttmaniger Heide ist ein wunderschönes Gebiet im Norden Münchens. Da sie Naturschutzgebiet ist, besteht dort Leinenpflicht für unsere Vierbeiner – außer von November bis einschließlich Februar. So nutzen wir am nächsten Sonntag  – wenn das Wetter uns lässt – die letzte Gelegenheit im Frühjahr und crusen mit euch durch die weitläufige Heide. Hier können auch Halter von Jägern entspannen – weit und breit kein Wald in Sicht.

Details hier

Diese Tour ist bereits ausgebucht.

Toben im Englischen Garten

Am nächsten Sonntag werden wir gemütlich durch den Englischen Garten in München laufen. Hier gibt es viel Abwechslung für uns und jede Menge Platz zum Toben, Pi-Mails zum „Lesen“ und Hundebegegnungen für unsere Fellnasen. Wenn uns der Schnee noch erhalten bleibt, können wir ein Wintermärchen genießen.

Tourendetails hier

Diese Tour ist ausgebucht.

2017 hat uns wieder

Wir sind endlich aus der Winterpause zurück!
Hoffentlich hattet ihr wie wir eine wunderschöne Ferienzeit und habt sowohl Weihnachten als auch den Start ins neue Jahr genossen und gut überstanden.

Da die Restpfunde von Braten und Plätzchen sicherlich auch bei euch runter müssen, werden wir diese kommendes Wochenende in der Mallertshofer Heide ablaufen und damit auch gleich das Jahr für die Hundewanderung München einläuten.

Wir freuen uns riesig auf euch und eure Schneehasen.

Diese Tour ist leider bereits ausgebucht!

Weil’s sooo schee war …

Für alle, die wie wir von der HuWa gar nicht genug bekommen können, die am Freitag schon Urlaub oder einfach so Zeit haben und die auch von White Christmas träumen, kommt hier eine kleine Überraschung:

Am Freitag, einen Tag vor Heilig Abend, geht es mit der HuWa in den Schnee. Wir treffen uns am späten Vormittag in Bayrischzell und steigen von dort auf zur Speckalm. Keine Angst, das klingt anstrengender als es ist, keiner sollte bei der gemäßigten Steigung wirklich ins Schwitzen kommen.

Tourendetails und Anmeldung hier

Mariabrunn – immer an der Amper entlang

Für die nächste Tour haben wir einen „Oldtimer“ augegraben, denn diese Strecke sind wir zuletzt vor zwei Jahren gelaufen. Auch wenn es mittlerweile alles andere als warm ist, werden unsere 4beinigen Wasserratten voll auf ihre Kosten kommen. Wir laufen entlang des Amperufers nahe Mariabrunn eine schöne Runde, die auch uns Menschen Genuss verspricht, weil die Natur dort einfach malerisch ist.

Tourendetails findet ihr hier.

Diese Tour ist ausgebucht.