Summertimes…

Nun hat der Klimawandel wohl auch uns erreicht. Laut Kalender ist es noch Frühlung, aber des Wetter hat den Kalender nicht angeschaut und beschert uns jetzt bereits sommerliche Temperaturen. Was uns erfreut, ist für unsere Vierbeiner ganz schön anstrengend (und für manche Menschen auch). Unsere eigenen Hunde liegen in den letzten Tagen nur noch faul herum und haben wenig Lust auf Bewegung außer früh morgens und spät abends. Und der richtige Sommer kommt ja erst noch …

Wir haben beschlossen, die HuWa in den heißen Monaten zu pausieren, da Wandern dann wirklich nicht sinnvoll ist. Regelmäßig werden wir unsere Touren zukünftig nur von Oktober bis Mai anbieten. Aber natürlich werden wir uns nach dem Wetter richten und vielleicht auch mal im Sommer spontan eine Tour starten, wenn die Wetterlage es gut zulässt. Wer weiß, wie Petrus so drauf ist. Das erfahrt ihr dann durch unsere Benachrichtigung.

Wir wünschen euch allen einen Traumsommer und freuen uns auf ein Wiedersehen im Herbst. Euer HuWa-Team

Inkrafttreten der neuen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)

Hallo ihr Lieben,

Ihr hab in den letzten Tagen sicherlich schon einige solcher Nachrichten erhalten, aber auch die Hundewanderung München bleibt nicht davor verschont: Seit Freitag dem 25.05.2018 ist die neue Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft getreten. Obwohl wir bereits eine umfassende Datenschutzerklärung veröffentlicht hatten, haben wir nun die Erklärung überarbeitet und angepasst. Eure Daten und der Schutz der selbigen sind uns natürlich enorm wichtig. Die neue Datenschutzerklärung findet Ihr unter folgenden Link:

http://www.hundewanderung-muenchen.de/datenschutz

Bitte lest euch die Erklärung genau durch und wenn Ihr Fragen hierzu habt, stehe ich euch wie gewohnt zur Seite.

Im Zuge dessen und aus aktuellem Anlass, möchte ich hiermit noch einmal auf folgenden Passus in unseren Regeln hinweisen:

  • Fotos, die von euch und/oder euren Hunden während der Tour gemacht werden, dürfen wir auf unserer Website und gegebenenfalls in unserer Facebook Gruppe veröffentlichen. Ihr stimmt der Veröffentlichung dieser Bilder mit der Teilnahme an unseren Touren ausdrücklich zu.

Diesen Regeln und damit auch diesem Passus habt ihr mit eurer ersten Anmeldung an einer unserer Touren zugestimmt.

Gerne löschen wir auf Anfrage des abgebildeten Teilnehmers unpassende oder unerwünschte Bilder. Sollte dies aber Überhand nehmen oder genereller Wunsch entsprechender Teilnehmer sein, dass alle Bilder entfernt werden sollen, auf denen er zu sehen ist, nehmen wir uns die Freiheit raus, diese Teilnehmer von der Hundewanderung auszuschließen. Der Grund hierfür ist ganz einfach:

Ich als Fotograf möchte mir während der Tour keine Gedanken machen müssen, ob auf dem Bildausschnitt, den ich gerade festhalten möchte ein Teilnehmer drauf ist, dessen Fotos nicht veröffentlicht werden dürfen. Dies ist insofern bei Bildern problematisch, auf denen mehrere Teilnehmer zu sehen sind, welche das Foto gerne gehabt hätten. Auch der zusätzliche Arbeitsaufwand ist meinerseits unerwünscht. Ich hoffe ihr versteht unsere Position diesbezüglich und bitten diese zu berücksichtigen.

Wir wünschen Euch weiterhin viel Spaß bei unseren Touren.

Und nochmal in den Osten ;)

Für kommenden Sonntag haben wir uns überlegt, uns nochmal in den Osten zu begeben und den Truderinger Wald mit unserer Hundebande unsicher zu machen.

Wir starten auch dieses mal wieder um 13 Uhr. Packt euch warm ein, es werden eisige Temperaturen vorausgesagt 🙂

Weitere Details zur Tour und den Link für die Anmeldung findet ihr HIER

Die Bilder der letzten beiden Touren werde ich kommende Woche, wenn ich Urlaub habe 🙂

Willkommen 2018!

Juhuuu, wir sind zurück aus der Winterpause und begrüßen das Jahr 2018 nächsten Sonntag mit einer nigel-nagel-neuen Tour :), Denn uns verschlägt es nach Sauerlach.

Die Tour wurde von uns vor 2 Wochen schon einem Testlauf unterzogen und für sehr gut befunden. Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung findet ihr hier:

http://hundewanderung-muenchen.de/Veranstaltung/sauerlach/?instance_id=376

Abschließend wollen wir euch .. wenn auch verspätet .. ein frohes neues Jahr 2018 wünschen und hoffen, dass ihr die Weihnachtszeit und Neujahr gebührend gefeiert habt.

Das letzte Jahr ging für das HuWa Team leider nicht ganz so fröhlich aus. Summer, die Hündin unserer Teammitglieder Hans und Feli, musste leider über die Regenbrücke gehen. Für uns alle ein herber Schlag und ein ziemlicher Verlust. Seid bitte so lieb und schickt ihr einen kleinen Gruß nach oben 🙂 .. Sie wird immer in unseren Herzen sein.

Letztes Jahr wurden auch die Bilder etwas vernachlässigt. Dies habe ich heute nachgeholt und die Bilder entsprechend hochgeladen:

20.11.2016 – Amperufer
02.04.2017 – Aubinger Lohe
30.04.2017 – Maisinger Schlucht
23.07.2017 – Ismaning
06.08.2017 – Thanninger Weiher
20.08.2017 – Daglfing
17.09.2017 – Trudering
15.10.2017 – Markt Schwaben

Wir freuen uns riesig auf euch am kommenden Sonntag und auf das, was uns das Jahr 2018 so bringen mag 🙂

Traditionelle Weihnachtstour

Das Jahr geht zur Neige und bevor wir alle hoffentlich besinnliche Tage mit unseren Familien verbringen, möchten wir das Tourenjahr 2017 traditionell weihnachtlich mit euch abschließen. Wir werden gemeinsam die wunderschöne Runde um Fischbachau drehen. Natürlich werden wir wieder an einem schönen Fleckchen einen Glühwein-und-Platzerl-Stand eröffnen…

Diese Tour ist ausgebucht.

Auf ein Neues …

Da das Wanderwetter fürs Wochenende gut vorhergesagt ist, versuchen wir nochmal unser Glück mit der Tour in das malerische Gebiet um den Thanninger Weiher. Auch wenn die Laubbäume nun bereits fast kahl sind, werden nächsten Sonntag nicht nur die Fellnasen ihre Freude haben beim Toben durch das Raschellaub. Auch wir können einen wunderschönen Naturspaziergang genießen.

Diese Tour ist ausgebucht.
Tourendetails  HIER

Indian Summer in Bayern

Keine Herbst ohne die Tour in das malerische Gebiet um den Thanninger Weiher. See, Moor und Wald zeigen sich momentan farbenfroh in rot, gelb und orange. Wenn Petrus mitspielt, werden nächsten Sonntag nicht nur die Fellnasen ihre Freude haben beim Toben durch das Raschellaub, auch wir können einen wunderschönen Naturspaziergang genießen.

Diese Tour ist leider ausgebucht.

Details zur Tour hier

Im Herbstlaub raschelnd nehmen wir Abschied vom Sommer

Die Bäume werden immer bunter und die Tage kürzer … der Herbst ist „endlich“ da :). Wir von der HuWa werden ihn am kommenden Sonntag mit einem Toureneuzugang in Markt Schwaben Herzlich Willkommen heißen.

Wir laden euch hiermit ein uns zu begleiten und das Rascheln des Herbstlaubes unter unseren Füßen und hoffentlich nicht letzten Sonnenstrahlen im Gesicht zu genießen.

Zu den Tourendetails und zur Anmeldung geht es wie immer HIER lang.

 

Die Sache mit den Gästen …

Aus gegebenem Anlass möchten wir nochmal auf eine Regel bei der Tourenanmeldung aufmerksam machen:

Ihr könnt ja immer Gäste mitbringen zu einer Tour – zweibeinige und vierbeinige. Wenn ihr also Freunde mitnehmen möchtet, kein Problem, meldet sie als Gäste mit an. Auch nicht eigene Hunde können mitlaufen, sie sind dann eure temporären Gasthunde. Was aber nicht geht, ist, dass ihr Menschen mit Hunden als Gäste mitbringt und als solche anmeldet. Hundebesitzer mit Hund müssen sich bitte selber registrieren und anmelden – auch wenn sie nur zu Besuch bei euch sind oder sich das ganze einmal anschauen möchten! Man kann sich ja jederzeit wieder abmelden aus unserem Verteiler, eine kurze mail reicht dazu.

Wir bitten alle Teilnehmer, dies zu beachten. Danke.

Am Sonntag im Forstenrieder Park

Am nächsten Sonntag werden wir durch den Forstenrieder Park touren. Das klingt nach einer kleinen Runde, aber in diesem Fall bedeutet „Park“ keinesfalls klein. Wiesen, Felder und Wald bilden ein schönes, abwechslungsreiches Gebiet.

Um der Hitze auszuweichen, treffen wir uns auch diesmal wieder vormittags, denn da sind Temperaturen unter 20°C angesagt.

Diese Tour ist ausgebucht.

In eigener Sache

Sicher habt ihr gemerkt, dass in letzter Zeit undsere Touren nicht mehr so regelmäßig stattfinden wie früher. Das liegt nicht nur am Wetter. Wir vom Organisationsteam sind derzeit beruflich und privat ziemlich eingebunden und wir sind „nur“ zu viert. Es wird also schon schwierig, wenn zwei von uns für eine Tour ausfallen. Können drei nicht, müssen wir canceln. Deshalb suchen wir Verstärkung.

Hast du Lust, ab und zu eine Tour zu führen bzw. zu begleiten? Viel Arbeitsaufwand ist das nicht und du müsstest auch nicht jeden zweiten Sonntag Zeit haben. Wenn du offen dafür bist, schick uns doch einfach eine Mail.

Wir freuen uns auf Zuwachs und Unterstützung.
Euer HuWa-Team